Mail an Webmaster Email an IG Verkehrsgeschichte Impressum anzeigen Impressum und Kontakt
538945
Zugriffe seit 01.01.2006

Wilsdruffer Schmalspurnetz

Über 150 km Schmalspurstrecken in Mittelsachsen

Startseite » Wilsdruffer Bahnbücher » Eisenbahnerinnerungen & Eisenbahnrelikte

Reinhard Tschöp, Ralph Lüderitz, Thomas Biallas, Peter Wunderwald

Eisenbahnerinnerungen & Eisenbahnrelikte

Eine nachdenkliche Reise durch Mitteldeutschland

- Schwerpunkt Muldentalbahn -

Klappentext

Buchtitel Eisenbahnerinnerungen und EisenbahnrelikteAlles verändert sich. Aber nicht jede Veränderung bedeutet auch eine Verbesserung. Genauso ist es in der Verkehrspolitik. Im Jahre 1990 wurden den DDR-Bürgern „blühende Landschaften“ versprochen. Das trifft in der Tat sogar auf viele Eisenbahnstrecken zu, denn hier hat „DB-Natur“ seit Anfang der 1990er Jahre erhebliche Terraingewinne verbucht. Statistisch gesehen wurde im letzten Vierteljahrhundert jeder zweite Kilometer Eisenbahn in Mitteldeutschland, dessen historisches Gebiet sich im Wesentlichen aus den drei Ländern Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt zusammensetzt, „entbehrlich“.

Das Buch stellt exemplarisch einige der Bahnstrecken in eindrucksvollen historischen Bildern vor. Dem gegenübergestellt sind Aufnahmen aus der heutigen Zeit. Der derzeitigen Verkehrspolitik wird dabei schonungslos der Spiegel vors Gesicht gehalten. Es ist dennoch mehr als ein Nachruf auf die Zeit der Eisenbahn, sondern zugleich eine Anregung ehemaligen Bahnstrecken, ob sie nun brachliegen, als Museumsbahn oder Rad- und Wanderweg genutzt werden, einen Besuch abzustatten.

Inhalt
  • Ein Wort zuvor
  • Zeitz – Osterfeld – (Camburg)
  • Laucha – Lossa – (Kölleda)
  • (Großkorbetha) – Hohenmölsen – Deuben
  • Neukieritzsch – Pegau
  • Eibenstock u Bf – Eibenstock ob Bf   
  • (Wurzen) – Großbothen – Glauchau
  • Röblingen am See – Querfurt – Vitzenburg
  • Crossen – Porstendorf
  • Gotha – Gräfenroda
  • Leipzig-Plagwitz – Pörsten
  • Altenburg – Langenleuba-Oberhain – (Narsdorf )
  • (Ballstädt) – Döllstädt – Straußfurt
  • Naumburg – Teuchern
  • Ilmenau – Großbreitenbach
  • Riesa – Nossen

772 316 erhält den Abfahrauftrag in Waldenburg, Foto: Peter WunderwaldBahnhof Waldenburg - Zustand 2016, Foto: Reinhard Tschöp

Zugkreuzung in Lunzenau 19.08.1984, Foto: R. LüderitzNebenbahnflair im Bahnhof Droyßig, 70er Jahre, Foto: R. Lüderitz

112 303-3 Ausfahrt Pörsten 15.07.1988, Foto: R. LüderitzEmpfangsgebäude Bahnhof Leuben, 07/2017, Foto: P. Wunderwald

 Steckbrief

220 Seiten, Format 21x20cm,  306 Farbbilder, 16 Fahrplantabellen, 1 Karte
Preis 35 € zzgl. Versand

Hier
bestellen

Die hier aufgeführten Bücher sind während der Öffnungszeiten des Schmalspurbahnmuseums Wilsdruff erhältlich. Außerdem können Sie diese Bücher bestellen über: www.wunderwald-bahnbuecher.de.